Baumgartentag 2011

Am 24. September im Folklorehof

Nachdem uns im vergangenen Jahr das Wetter und andere Misslichkeiten arg zugesetzt hatten, wollen wir 2011 nach dem Motto „Jetzt erst recht!" den Grünaern und ihren Gästen wieder ein Programm bieten, das es (hoffentlich) in sich hat. Mit Unterstützung unseres Ortsvorstehers sowie vieler Vereine, Akteure und Sponsoren soll dies für Groß und Klein und Jung und Alt ein erlebnisreicher Tag werden, an dem mit Sport und Action, Musik und Info, Spiel und Spaß an unseren prominentesten Bürger erinnert wird, den „Fliegenden Oberförster von Grüna" Ernst Georg Baumgarten, sowie an seinen Mitstreiter Friedrich Hermann Wölfert.
Bitte diese Seite gut sichtbar aufbewahren! Denn gewiß ist auch für Sie etwas dabei: Bereits am Vormittag führen Sie die Freunde vom Grünaer Natur- und Wanderverein sowie vom Heimatverein „Auf den Spuren des Fliegenden Oberförsters zu den Plätzen seiner Experimente". Diese als Baumgarten-Rundweg bekannte und ausgeschilderte Strecke kann man zwar jederzeit selbst gehen, doch nicht in so netter Gesellschaft und mit so fundierten Erklärungen wie an diesem Tag. Start ist um 10 Uhr am Folklorehof Grüna, Zieleinlauf ebenda gegen 14 Uhr. Für Marschverpflegung ist gesorgt.

Die Hauptveranstaltung findet von 15 bis 19 Uhr im Folklorehof wie folgt statt:
- Eröffnung durch unseren Ortsvorsteher Lutz Neubert, der auch als DJ durch das Programm führt
- Vorführung von Flugmodellen des 1. Modell-sportclubs Jahnsdorf e.V.
- Vortrag: Der Luftschifferfinder Ernst Georg Baumgarten - Genie und Wahnsinn?
- Baumgarten-Quiz: Preisfragen zum Vortrag
- Vortrag: Perspektiven des Zeppelin-Tourismus in Europa
- Försters Holzparade: Wissen, Schätzen und Wett-Puzzeln für Groß und Klein von und mit unserem Revierförster Ullrich Göthel
- Wettbewerb für Alle im Segelflugmodell-Weitwurf (nach Größenklassen)
- Start von Heißluftballonen (bei entspr. Witterung)

und vielleicht noch die eine oder andere Überraschung.

Für das leibliche Wohl sorgen die Heimatfreunde mit einem Kuchenbasar, und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr / des Fördervereins Brandschutz e.V. Grüna mit ihrem Grillstand.

Zur Unterhaltung musizieren: Posaunenchor Grüna, Gesangsverein Grüna/Mittelbach, die Gruppe „Leisegang" (mit der Welt-Uraufführung eines neuen Baumgarten-Liedes) sowie die Kinder vom Kinderhaus Baumgarten und vom Schulhort. Auch für weitere Unterhaltung der Kinder ist gesorgt.
Um 19 Uhr startet dann am Folklorehof der Lampionumzug mit dem Jugendblasorchester Hohenstein-Ernstthal e.V., begleitet von der Jugendfeuerwehr Grüna, zur Sprungschanze im Gußgrund. Dort ist die andere Hauptveranstaltung dieses Tages: der traditionelle und nunmehr 21. Abendsprunglauf des WSV Grüna.

Wir bedanken uns beim Schnitzverein Grüna sowie bei allen Vereinen, Bürgern und Firmen, die mit ihrem Engagement, Beiträgen oder Spenden dieses Programm ermöglichen. Im Namen aller Akteure hoffen wir auf reges Interesse und natürlich auf schönes Wetter, und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Christine Vieweg und Fritz Stengel, Heimatverein (Änderungen vorbehalten) - September 2011